Angewandte Ethik

Das Wort Ethik hat drei Bedeutungen:  Zunächst ist Ethik eine Bezeichnung für eine philosophische Disziplin, als zweite Bedeutung ist Ethik die Theorie des guten Lebens und stellt die Frage danach, wie man leben soll oder das eigene Leben gestalten soll. Diese Theorien geben einen Leitfaden für das gesamte Leben. Als drittes ist unter Ethik noch die Theorie der Moral zu verstehen.

 

In meiner Praxis als Logopädin werde ich immer wieder mit der Frage konfrontiert, welche Aspekte für den Einzelnen für ein gutes Leben von Bedeutung sind. Diese sind meist sehr individuell und werden unterschiedlich stark empfunden.

 

Menschen, die mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen haben, denen aus verschiedenen Gründen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben verwehrt oder stark eingeschränkt ist, können durch ein strukturierendes Gespräch neue Aspekte entwickeln und Handlungswege für sich entdecken.

 

2016 bis 2018 habe ich ein Weiterbildungsstudium der angewandten Ethik an der Westfälischen Wilhelmsuniversität absolviert und mit dem Master of Advanced Studies in Applied Ethics abgeschlossen.

 

Diese Leistung wird nicht von den Krankenkassen getragen. Der Preis gestaltet sich nach Vereinbarung.